Dienstag, 25. September 2018
Telefon: 040 / 29 41 26

Ehrenmitglied Werner Hintz - 72 Jahre Paloma gelebt

Werner hat Paloma gelebt! 1946 vom Nachbarn UH zu uns gestoßen, blieb er bis zu seinem Ableben im August dieses Jahres der Palomate.

Älteres Mitglied beim USC ist nur sein ehemaliger Sportkollege Harald Kahlboom. Länger beim USC sind auch nur 3 Mitglieder (bei aktuell 1800 Mitgliedern): Atsche Boock, der eben genannte Harald Kahlboom und Hoddl Bohnhoff, alles Fussies, die mit Werner lange Jahre beim USC bis zu den Supersenioren gekickt haben. Werner war nicht nur Mitglied beim USC. Er hatte schon in den 60-iger Jahren großen Anteil am Aufbau unseres alten Clubhauses und später in den 90-igern dann beim Neubau des Clubheimes blieb er auch nicht untätig in seinem Sessel sitzen. Brauchte man Hilfskräfte im Verein, er war dabei, oftmals vorne weg.

In seiner Zeit als Platzwart auf der Brucknerstraße war er als Angestellter der Stadt zwar unerbittlich, was die Erhaltung des Platzes und das Verhalten auf dem Platz anging, aber natürlich mit Rat und Tat immer für seinen USC dabei. Mit seiner Rita leiteten sie beide Anfang der 70-iger 2 Jahre das Clubheim als Angestellte des Vereines. Familiärer ging es im Clubheim selten zu, man konnte seine Wehwehchen jederzeit bei ihnen abladen, egal ob nach Niederlagen oder Siegen oder welche Laus einem auch immer über die Leber gelaufen war.

Nach seiner Frau Rita war Paloma seine groß Liebe. Bis zu seinem 92-zigsten Lebensjahr war er jederzeit da für uns, hinterfragte immer kritisch den Verein, kam mit Vorschlägen und Anregungen zur Verbesserung des Vereinslebens, auch in der Niederlage hatte er ein Wort der Aufmunterung, ein böses Wort kam nie über seine Lippen, er schaute konstruktiv nach vorne mit seinem jung gebliebenen Herzen. Werner du fehlst uns jetzt schon!

Im Namen aller Palomaten bedankt sich bei dir

Dein Wüppel


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok